Liebe Freunde!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Sie erhalten hier Informationen über Noma und unsere Arbeit im Kampf gegen die heimtückische Krankheit.

Seit der Gründung des Vereins 1994, der als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt ist, haben wir viel erreicht: Mehrere tausend an Noma erkrankte Kinder, vornehmlich aus Niger und Guinea-Bissau, sind bisher von uns behandelt worden.

Durch unsere Aufklärungs- und Präventionsarbeit, z.B. Impfungen und Hilfe bei Unterernährung, konnten wir zudem einen starken Rückgang der Folgeschäden von Noma verzeichnen.

Wir sind derzeit dabei, unsere Internetseite zu aktualisieren. Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass derzeit nicht alle Informationen in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

Die neuesten Informationen über unsere Arbeit erhalten sie auf unserer Facebook-Seite oder in der Rubrik „Aktuell“. Sie müssen nicht bei Facebook registriert sein, um unserer Beiträge dort lesen zu können!